Das CJD - Die Chancengeber CJD Berufsbildungswerk Gera

Arbeitserprobung

Arbeitserprobung


Eine Arbeitserprobung eignet sich für junge Menschen, die bereits einen eindeutigen Berufswunsch haben und für diesen ihre berufliche Eignung gemeinsam mit unserem Team überprüfen möchten. Fachpraktische und fachtheoretische Fähigkeiten und Fertigkeiten werden erprobt sowie körperliche und kognitive Leistungsvoraussetzungen in dem gewünschten Berufsfeld analysiert.

Das bieten wir:

  • sonder- und sozialpädagogische Unterstützung
  • individuelle Reha-Prozessbegleitung
  • medizinische, psychologische und therapeutische Beratung und Begleitung
  • regelmäßiges Feedback durch Auswertung von Lernzielen und Lernerfolgen
  • Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten
  • individuelle Unterstützungs-/Ergänzungsleistungen

Dauer und Beginn:

Die Arbeitserprobung dauert bis zu 4 Wochen. Ein individueller Einstieg ist nach Absprache mit dem Kostenträger jederzeit möglich.

Ablauf:

  • Eingangsassessment zur Kompetenzfeststellung
  • Berufspraktische Erprobung in einem gewählten Berufsfeld
  • fachtheoretische und psychologische Leistungstests
  • arbeitsmedizinische Untersuchungen
  • Entwicklung einer passgenauen beruflichen Perspektive
  • Abschlussgespräch und Abschlussbericht

In folgenden Berufsfeldern ist die Arbeitserprobung möglich:

Elektrotechnik
Farbtechnik und Raumgestaltung
Agrar
Ernährung und Hauswirtschaft
Holztechnik
Metalltechnik
Wirtschaft und Verwaltung

Leitung Rehabilitationspädagogischer Fachdienst

Leitung Rehabilitationspädagogischer Fachdienst

Hanka Zeitschel


fon: 0365 - 4354 810
fax: 0365 - 4354 818

hanka.zeitschel@cjd.de