Das CJD - Die Chancengeber CJD Berufsbildungswerk Gera

Voller Körpereinsatz beim Bouldern im „Plan B“ – Das etwas andere Klettererlebnis

04.04.2019 CJD BBW Gera « zur Übersicht

Bouldern gehört derzeit zu den gefragtesten Freizeitsportarten. Es ist eine besondere Form des Klettersports, bei der es jedoch nicht unbedingt hoch hinaus geht. Ohne Kletterseil und Klettergurt wird in Absprunghöhe geklettert. Dieser Herausforderung stellten sich am 21.03.2019 vier sportlich motivierte Jugendliche aus dem CJD BBW Gera.

Bei einem mehrstündigen Klettererlebnis in der Boulderhalle „Plan B“ in Jena und einem regen Erfahrungsaustausch mit aktiven, langjährigen Kletterspezialisten gingen alle an ihre physischen Grenzen. Bouldern dient zum einen der Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten. Zum anderen ist es zum Austesten der persönlichen Grenzen sehr gut geeignet. Beim Bouldern ist also nicht nur voller Körpereinsatz gefragt, sondern auch Köpfchen. Diese Sportart kann man ohne Partner machen – in der Gruppe macht es jedoch erst richtig Spaß. Und den hatte die Gruppe vom CJD BBW Gera an diesem abenteuerlichen Nachmittag im März definitiv.