Das CJD - Die Chancengeber CJD Berufsbildungswerk Gera

Nur die Harten kommen in den Garten – Absolvent*innen der Grünen Berufe verabschiedet

25.09.2020 CJD BBW Gera « zur Übersicht

Insgesamt 70 Auszubildende der sogenannten Grünen Berufe durften sich am 22.09.2020 in der Aula des CJD BBW Gera feiern lassen. Nach drei aufregenden und spannenden Jahren war es wieder so weit. Die Jungfacharbeiter*innen aus den Grünen Berufen im Raum Ostthüringen versammelten sich zur feierlichen Übergabe der Facharbeiterbriefe durch die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (TLLLR).

Die Abschlusszeugnisse wurden an die Jungfacharbeiter*innen aus den Berufsfeldern Landwirtschaft, Tierwirtschaft, Hauswirtschaft, Gartenbau sowie Garten- und Landschaftsbau überreicht. Außerdem waren auch Vertreter*innen vom Bauernverband und Gärtnerverband sowie Ausbilder*innen der verschiedenen Ausbildungsbetriebe zur Zeugnisverleihung eingeladen. Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch erfolgreiche Ausbildungsbetriebe aus der Region geehrt.

Zu den Absolventen gehört auch John Krause, der im CJD BBW Gera den Beruf des Gartenbauwerkers gelernt hat. Der 22-Jährige schloss mit der Note 1,4 und damit einem der besten Leistungs-Durschnitte ab. Für John Krause geht es mit der Ausbildung noch weiter, denn er hat sich entschieden, gleich für ein Jahr die Gärtnerausbildung im Zierpflanzenbereich im CJD BBW Gera anzuhängen. Seit August ist er schon dabei.

Aus dem CJD BBW Gera erhielten insgesamt 3 Gärtner*innen, 4 Gartenbauwerker*innen, 4 Fachpraktiker*innen für Hauswirtschaft und 4 Hauswirtschafter*innen ihre Abschlusszeugnisse. Das gesamte Team des CJD BBW Gera gratuliert den „grünen Absolventen“ und wünscht alles Gute für die berufliche Zukunft!