Das CJD - Die Chancengeber CJD Berufsbildungswerk Gera

Leseratten besuchen die Leipziger Buchmesse

29.03.2019 CJD BBW Gera « zur Übersicht

„Nicht wer Zeit hat, liest Bücher, sondern wer Lust hat, Bücher zu lesen, der liest, ob er viel Zeit hat oder wenig.“ (Ernst Reinhold Hauschka)

Lesen ist eine der wertvollsten Gewohnheiten, die man haben kann. Beim Lesen taucht man ab in eine andere Welt. Das Bewusstsein wird erweitert und Gedanken können entfesselt werden. Beim Lesen kann man für eine kurze Zeit aus der Realität ausbrechen, man wird unterhalten und lernt dazu.

Am 23. März 2019 haben sich 12 Jugendliche und 2 Mitarbeiterinnen vom CJD BBW Gera auf den Weg nach Leipzig gemacht, um nach neuem Lesestoff zu suchen. Ziel war die bekannte Leipziger Buchmesse. Es gab insgesamt sechs Hallen voller Bücher aus allen Kategorien zu erkunden und in aktuellen Neuerscheinungen zu stöbern. Des Weiteren ist die Buchmesse für ihre Manga-Comic-Convention berühmt, bei der sich sogenannte Cosplayer wie ihre Lieblingsmangafigur verkleiden.

Die neuerworbenen Bücher wurden von den Jugendlichen aus Gera gleich verschlungen. Es ist geplant, auch im nächsten Jahr die Buchmesse zu besuchen, um in die Welt der Bücher abzutauchen und neues Lesematerial zu besorgen.