Das CJD - Die Chancengeber CJD Berufsbildungswerk Gera

Freude schenken zu Weihnachten

06.12.2018 CJD Thüringen CJD BBW Gera « zur Übersicht

Was gibt es Schöneres, als mit kleinen Geschenken anderen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern? Auch in diesem Jahr fertigten die Jugendlichen aus dem CJD BBW Gera, die während ihrer Ausbildungszeit ergotherapeutisch begleitet werden, Werkstücke für soziale Projekte. Neben der Förderung individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten werden dadurch auch personale und soziale Kompetenzen gestärkt und entwickelt. In der Tradition des Weihnachtsfestes rückt der Wert der Nächstenliebe und des Gebens in das Bewusstsein. Die Auszubildenden werden so für den Gedanken der Solidarität sensibilisiert.

Die Ergotherapeutinnen Frau Kühn und Frau Markert freuen sich über das rege Interesse und die Begeisterung der Auszubildenden an diesen Projekten. Die so entstandenen Werkstücke werden auf einem Basar zum Kauf angeboten. Außerdem wurden für die Zeitzer Tafel des CJD Zeitz Präsente gefertigt, die als kleine Adventsgeschenke Bedürftigen in der Vorweihnachtszeit Freude bringen sollen.

Gefertigt wurden Becher für Stifte aus Peddigrohr, Lederbälle, Holzarbeiten, Drahtbäumchen, Weihnachtssterne, Keramikanhänger, Filzanhänger, Weihnachtskarten, ein Puppenwagen und noch vieles andere mehr. Ergänzt wurde das Ganze durch private Spenden der Ergotherapeutinnen und von Schwester Heidi und Schwester Sabine.