Neue Beachvolleyball-Anlage im CJD BBW Gera eingeweiht

Dank Spendengelder konnte ein langgehegter Wunsch der Auszubildenden in Erfüllung gehen

Am Nachmittag des 13. Juni 2012 wurde die neue Beachvolleyball-Anlage auf dem Sportgelände des CJD Berufsbildungswerkes Gera mit einem Turnierfest eingeweiht. Zahlreiche Auszubildende, Mitarbeitende sowie Spender und Förderer des CJD BBW Gera waren gekommen und ließen sich trotz des wolkenverhangenen Himmels nicht die Freude am Spielen und Zuschauen nehmen.

Lange hatten die Auszubildenden des CJD BBW Gera auf diesen Tag gewartet. Seit vielen Jahren äußerten sie wiederholt den Wunsch, eine Beachvolleyball-Anlage zur Verfügung zu haben. „Die Idee kam bei einem Sportfest“, berichtet Auszubildender David Hilmers, der gemeinsam mit vielen anderen Rehabilitanden seitdem nicht locker gelassen hat. „Dank der finanziellen und fachlichen Unterstützung von vielen Spendern war es in diesem Jahr möglich, den Bau zu realisieren“, sagte Geschäftsführerin Dr. Brigitte Langer und bedankte sich in ihrer Eröffnungsrede herzlich bei allen Förderern des CJD BBW Gera für das Vertrauen, das sie der Einrichtung seit langem entgegenbringen. Die ersten Planungen für das Bauvorhaben begannen bereits im Herbst 2011, informiert Projektleiterin Andrea Hauschild.

„Zunächst wurde ein geeigneter Standort für die Anlage gesucht“, erinnert sich Andrea Hauschild. Als diese gegenüber der Kapelle des Berufsbildungswerkes gefunden war, konnte am 27. April 2012 der erste Spatenstich erfolgen. In nur knapp drei Wochen war der Bau, der von zwei ortsansässigen Firmen umgesetzt wurde, fertig gestellt: „Nachdem das Feld abgesteckt und die Erdmassen ausgehoben waren, konnte die Entwässerung angeschlossen werden. Danach wurde das Feld mit rund 146 Tonnen speziellem Fallschutzsand gefüllt“, berichtet die Projektleiterin. Die 24 m lange und 12,5 m breite Strandfläche bietet eine Spielfläche von 8 mal 16 Metern.

„Es ist schön, dass die Anlage nun endlich steht“, freut sich Nicole Schmidt,
Auszubildende im Bereich Büro. „Dass das Feld mit einem solchen Turnier eingeweiht wird, ist eine tolle Sache“, fügt Freundin Nancy Brückner hinzu, während sie sich gedanklich schon auf das nächste Spiel an diesem Nachmittag vorbereitet. „Jetzt können wir das Feld auch in unserer Freizeit jederzeit nutzen“, sagt die angehende Hotelfachfrau Theres Michling. Die Anlage bietet aber nicht nur die Möglichkeit der selbständigen und aktiven Freizeitgestaltung, sondern soll auch für den Sportunterricht der Förderberufsschule genutzt werden: „Wir freuen uns über die zusätzliche Möglichkeit, die uns die Sportanlage für die pädagogische Arbeit bietet“, sagt Sportlehrerin Franziska Tretner, die das Projekt von Beginn an mitbegleitet hat. Sie weiß um die Beliebtheit dieses Sports: „Volleyball ist für unsere Auszubildende die Sportart Nummer Eins, auch für Jugendliche mit Handicaps“.

Das war auch beim Turnier spürbar: acht Teams, bestehend aus Rehabilitanden und Mitarbeitende des CJD BBW Gera, lieferten sich bis zum Schluss ein spannendes Match. Stolzer Sieger wurde schließlich eine jugendliche Mannschaft namens "Bacardi Beach Boys". Sie erhielten nicht nur eine Sieger-Torte, sondern auch einen eigens für das Turnier angeschafften Wanderpokal, um den von nun an regelmäßig gespielt werden soll.

Sie sind glücklich über die neue Beachvolleyball-Anlage (von links): Theres Michling, Nicole Schmidt und Nancy Brückner. Für sie und viele anderen Auszubildenden des CJD BBW Gera geht mit der neuen Sportanlage ein großer Wunsch in Erfüllung.

Alle Mannschaften des ersten Beachvolleyball-Turniers im Überblick (von links nach rechts, von oben nach unten):

Platz 1: die Rehabilitanden-Mannschaft „Bacardi Beach Boys“.
Platz 2: das gemischte Team aus Mitarbeitende und Rehabilitanden.
Platz 3: das Rehabilitanden-Team „Black Sharks“.
Platz 4: das Team der Sozialpädagogen.
Platz 5: das Lehrer-Team.
Platz 6: das Rehabilitanden-Team „Pink Panters“.
Platz 7: das Team von Auszubildenden des Metallbereichs.
Und last, but not least: das jugendliche „Sechser Pack“-Team.

Anschrift

CJD Berufsbildungswerk Gera gGmbH
Am Ferberturm 72
07546 Gera
 

fon: (0365) 4 35 45 00
fax: (0365) 4 35 46 99

mail: cjd.gera@cjd.de
web: www.cjd-bbw-gera.de